Rebensburg Sechste beim Auftakt

SID
Samstag, 24.10.2015 | 13:58 Uhr
Viktoria Regensburg hatte nach Runde eins bereits 2,95 Sekunden Rückstand auf die Führende
© getty
Advertisement
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
NHL
Lightning @ Capitals
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Viktoria Rebensburg hat nach einer beherzten Aufholjagd einen ordentlichen Start in die neue Weltcup-Saison hingelegt. Beim Riesenslalom im österreichischen Sölden fuhr die Olympiasiegerin von 2010 nach einem verpatzten ersten Lauf mit Bestzeit im zweiten Durchgang noch von Platz zwölf auf sechs vor.

Ihren ersten Sieg im 99. Weltcup-Rennen sicherte sich die Italienerin Federica Brignone mit 0,85 Sekunden Vorsprung auf Slalom-Olympiasiegerin Mikaela Shiffrin (USA), Dritte wurde die Liechtensteinerin Tina Weirather (+1,25). Rebensburg lag 2,28 Sekunden hinter Brignone.

Im ersten Lauf hatte sich Rebensburg bereits 2,95 Sekunden Rückstand auf die Italienerin eingehandelt. "Ehrlich gesagt, habe ich mich schon erschrocken", sagte die mit Nummer 1 gestartete Oberbayerin, als sie die Zeit der unmittelbar nach ihr fahrenden Brignone sah. Mit klarer Laufbestzeit im zweiten Durchgang gelang Rebensburg aber noch Schadensbegrenzung.

Keine weiteren Deutschen

Für die drei weiteren deutschen Starterinnen war das Rennen nach dem ersten Lauf bereits zu Ende. Simona Hösl (Berchtesgaden/36.), Lena Dürr (Germering/41.) und Susanne Weinbuchner (Lenggries/44.) konnten sich mit hohen Startnummern nicht für den zweiten Lauf der besten 30 qualifizieren.

Das nächste Rennen findet am 14. November beim Slalom im finnischen Levi statt, der nächste Riesenslalom wird am 28. November in Aspen/USA ausgetragen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung