Fenlator will 2018 für Jamaika starten

SID
Mittwoch, 21.10.2015 | 23:47 Uhr
Jazmine Fenlator (l.) will bei den Olympischen Winterspielen 2018 als erste Frau für Jamaika starten
© getty
Advertisement
NBA
Live
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa (Spiel 1)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien

Die amerikanische Bobpilotin Jazmine Fenlator will bei den Olympischen Winterspielen 2018 im südkoreanischen Pyeongchang als erste Frau für Jamaika starten.

Diesen Plan teilte die 30-Jährige am Mittwoch mit. Die Olympiateilnehmerin von Sotschi 2014 wolle dem Inselstaat helfen, den Bobsport in Zukunft auch in der Karibik weiter zu etablieren.

"Ich will etwas aufbauen, das die Menschen inspiriert", sagte Fenlator bei TeamUSA.org: "Ich komme aus einer großen Nation, und ich könnte meine Fähigkeiten und mein Talent dafür einsetzen, dass meine andere Heimat ihren Horizont auch im Wintersport erweitert." Fenlators Vater kommt aus Jamaika, ihre Mutter stammt aus New Jersey.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung