Wintersport

Freund im Einzel eine Klasse für sich

SID
Severin Freund hatte bereits am Freitag mit der Bayern-Auswahl den Team-Wettbewerb gewonnen
© getty

Weltmeister Severin Freund (Rastbüchl) hat die Skisprung-DM in Garmisch-Partenkirchen nach Belieben beherrscht. Der 27 Jahre alte Niederbayer gewann am Samstag die Einzelkonkurrenz auf der Großen Olympiaschanze nach Sprüngen auf 138,5 und 134,5 m mit einem Riesenvorsprung.

Freund, der am Freitag bereits mit Bayerns Auswahl den Team-Wettbewerb gewonnen hatte, lag mit 274,9 Punkten vor den Team-Olympiasiegern Andreas Wellinger (Ruhpolding/245,2) und Andreas Wank (Hinterzarten/232,8).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung