Sommer-Serie

Freund wird Fünfter

SID
Sonntag, 27.09.2015 | 17:01 Uhr
Severin Freund zeigte bei der Sommer-Serie eine starke Frühform
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Weltmeister Severin Freund hat die Sommer-Serie der Skispringer mit Platz fünf in Hinzenbach/Österreich abgeschlossen. Der 27-Jährige aus Rastbüchl, der nach zwei Siegen drei Stationen ausgelassen hatte, kam beim letzten Grand Prix auf 229,4 Punkte.

Den letzten Sieg der Sommersaison holte sich Ex-Weltmeister Gregor Schlierenzauer (Österreich/242,8). Bester Deutscher war Andreas Wellinger (Ruhpolding) als Vierter.

Den Gesamtsieg hatte sich schon zuvor der Japaner Kento Saguyama gesichert, Freund landete auf Platz vier.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung