Beim Sommer-Grand-Prix in Tschaikowski/Russland

Althaus zweimal in Top 10

SID
Sonntag, 06.09.2015 | 20:09 Uhr
Katharina Althaus liegt in der Gesamtwertung des Sommer-GP auf Rang sieben
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Mixed-Weltmeisterin Katharina Althaus hat als beste Deutsche beim Sommer-Grand-Prix in Tschaikowski/Russland für zwei Top-Ten-Platzierungen gesorgt.

Die 19-Jährige aus Oberstdorf belegte am Sonntag den achten Rang, nachdem sie zuvor Zehnte geworden war. Der Sieg ging jeweils an die Japanerin Sara Takanashi.

Die deutsche Meisterin Juliane Seyfarth belegte Platz 14 und 18, Anna Rupprecht (Degenfeld) kam auf Rang 17 und zwölf, Gianina Ernst (Oberstdorf) landete auf Platz 25 und 21. In der Gesamtwertung ist Althaus Siebte, Takanashi führt souverän.

Bei den beiden Männer-Springen kam Pius Paschke (Kiefersfelden) als bester eines deutschen B-Teams nicht über Platz 33 und 27 hinaus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung