Ex-Weltmeisterin Vrzanova gestorben

SID
Freitag, 31.07.2015 | 09:21 Uhr
Alena Vrzanova ist im Alter von 84 Jahren verstorben
© getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 3

Die zweimalige Eiskunstlauf-Weltmeisterin Alena Vrzanova ist am Donnerstag im Alter von 84 Jahren gestorben.

Die Tschechien, die sich nach ihrem 1950 in London errungenen WM-Titel in die USA absetzte, hatte 1949 als erste Frau den doppelten Lutz gestanden.

In den USA wurde Vrzanova als "Aja Zanova" in Eis-Shows ein Star. Erst nach der politischen Wende kehrte sie in ihre Heimat zurück.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung