Neue Trainer für Ski-Ass Rebensburg

SID
Donnerstag, 30.04.2015 | 12:49 Uhr
Viktoria Rebensburg muss von nun an auf ihren Vertrauten Herbert Renoth verzichten
© getty
Advertisement
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg bekommt im Zuge der personellen Umstrukturierungen in der Alpinsparte des Deutschen Skiverbandes (DSV) neue Trainer. Der DSV hat Robert Krumbacher als Nachfolger von Herbert Renoth an die Spitze der Technikgruppe gestellt.

Krumbacher betreute beim DSV bisher unter Albert Doppelhofer die Torlauf-Spezialisten um Felix Neureuther und Fritz Dopfer.

Außerdem wird der Frauen-Speedgruppe unter Andreas Fürbeck in Rudi Soulard ein eigener Technikcoach zur Verfügung gestellt. Soulard war bisher im Nachwuchsbereich des DSV und zuvor für Schweden tätig. Frauen-Cheftrainer bleibt Markus Anwander.

Die von Alpindirektor Wolfgang Maier angeschobene Umstrukturierung verfolgt zwei Ziele: Zum einen sollen junge Talente schneller an die Weltspitze herangeführt werden - die besten Frauen trainieren deshalb ab sofort zusammen.

Renoth in beratender Funktion

Zum anderen sollen Allrounder wie Rebensburg nicht mehr zwischen Speed- und Technikgruppe wechseln müssen, weshalb Soulard hinzukommt.

Dass Rebensburg im Zuge der Reform auf ihren langjährigen Vertrauten Renoth verzichten muss, sei mit ihr abgesprochen worden, heißt es von Verbandsseite. Rebensburg (25), Riesenslalom-Olympiasiegerin 2010 und Dritte im "Riesen" bei den Winterspielen 2014, könne Renoth zu Rate ziehen, wann immer es ihr beliebe.

Der WM-Zweiten (Riesenslalom) aus Kreuth dürfte mit Blick auf den Gesamtweltcup vor allem Soulards Engagement entgegenkommen - der Riesenslalom-Spezialist kann mit ihr an Speed-Wochenenden Techniktraining absolvieren.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung