Klammer lobt Neureuther und Vonn

"Felix stehen alle Türen offen"

SID
Dienstag, 14.04.2015 | 10:11 Uhr
Felix Neureuther hat bisher elf Weltcup-Siege eingefahren
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2

Österreichs Ski-Legende Franz Klammer hält Felix Neureuther (31) für "einen echten" Leader im deutschen Alpin-Team und prophezeit ihm auch eine große Karriere nach der als Sportler. Zudem ist er vom Comeback von Lindsey Vonn schwer beeindruckt.

"Felix stehen nach dem Karriereende alle Türen offen. Er fährt gut, sieht gut aus und hat berühmte Eltern, aus deren Schatten er längst getreten ist", sagte der 61 Jahre alte Laureus-Botschafter Klammer im Vorfeld der Verleihung der "Sport-Oscars".

Klammer, Abfahrts-Olympiasieger von 1976, bescheinigt dem Deutschen Skiverband (DSV) ein "solides Technik-Team" und "viele gute, junge Fahrer. Aber ein Team braucht immer einen Leader. Und Felix ist der ideale Leader. Auch durch ihn haben sich viele deutsche Fahrer in den vergangenen Jahren verbessert."

Dass Beureuther den Slalom-Weltcup im letzten Rennen an Klammers Landsmann Marcel Hirscher verloren hat, liege daran, "dass er manchmal den einen oder anderen Fehler macht. Hirscher passiert das nicht."

Rebensburg mit "Super-Technik"

Zu den zuletzt deutlich Verbesserten zählt Klammer auch Fritz Dopfer, bei der WM im Slalom Zweiter vor Neureuther: "Er hat Zeit gebraucht und ist im österreichischen Verband - der sehr effizient, aber auch sehr kompliziert ist - nicht so zurechtgekommen. Im kleineren deutschen Verband ist er gut aufgehoben."

Das deutsche Damenteam sei derweil "regelrecht auseinandergefallen", konstatierte Klammer, lobte aber Vancouver-Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg für ihre Einstellung und "Super-Technik".

Vonns Comeback beeindruckt

Klammer hält das Comeback von Lindsey Vonn für das bemerkenswerteste der Ski-Geschichte. "Das war super-sensationell. Sie ist fast zwei Jahre nicht gefahren und kommt dann so zurück. So etwas hat man bis dahin noch nicht gesehen", sagte Klammer dem SID. Und fügte schmunzelnd an: "Sie wurde ja auch vom Tiger inspiriert."

Die 30 Jahre alte Vancouver-Olympiasiegerin Vonn, seit rund anderthalb Jahren mit Golf-Superstar Tiger Woods liiert, kürte sich im vergangenen Winter mit nun 67 Erfolgen zur erfolgreichsten Skifahrerin der Weltcup-Geschichte und gewann die Disziplin-Wertungen in der Abfahrt und im Super-G. Zuvor hatte sie wegen der Folgen zweier Kreuzbandrisse unter anderem die Olympischen Spiele von Sotschi verpasst.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung