Donnerstag, 19.03.2015

Amerikanerin siegt im Super-G

Vonn bremst Fenninger aus

Lindsey Vonn aus den USA hat auf der Zielgeraden der alpinen Weltcup-Saison für weitere historische Momente gesorgt. Die Amerikanerin gewann den letzten Super-G des Winters vor der Österreicherin Anna Fenninger und sicherte sich dadurch mit 28 Punkten Vorsprung vor ihrer Verfolgerin auch zum fünften Mal den Sieg in der Weltcup-Wertung in dieser Disziplin.

Lindsey Vonn holte durch ihren Sieg auch die Kugel in der Disziplinwertung
© getty
Lindsey Vonn holte durch ihren Sieg auch die Kugel in der Disziplinwertung

Vonn gewann zu ihren vier großen Kristallkugeln für den Gesamtweltcup nun ihre 15. kleine Kristallkugel. Sie hat damit den Rekord des legendären Schweden Ingemar Stenmark (19 Kugeln - 3 Gesamt, 16 Riesenslalom/Slalom) eingestellt.

Gleiches gilt für den Super-G-Titel: Mit nun fünf Siegen in dieser Disziplin zog sie mit Katja Seizinger gleich (1993 bis 1996 sowie 1998).

Vonns Triumph im RE-LIVE

Hinter Vonn und Fenninger (0,49 Sekunden zurück) belegte Tina Maze aus Slowenien Rang drei (0,80). Maze hat damit vor dem Slalom am Samstag und dem Riesenslalom am Sonntag 32 Punkte Rückstand auf Titelverteidigerin Fenninger im Kampf um den Gesamtweltcup.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.