Samuel Schwarz mit Hüftverletzung

SID
Montag, 09.03.2015 | 15:47 Uhr
Samuel Schwarz wird den Heimweltcup in Erfurt verpassen
© getty
Advertisement
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2

Für Eisschnellläufer Samuel Schwarz ist die Saison vorzeitig beendet. Nach eigenen Angaben leidet der 31-Jährige seit dem Weltcup Anfang Februar in Heerenveen an Reizungen im Hüftbeuger- und Adduktorenbereich.

Die Beschwerden seien im Laufe der Zeit "immer schlimmer geworden", sagte der Berliner: "Es ist ja mittlerweile chronisch entzündet."

Nach Absprache mit seinem Arzt Dr. Gerald Lutz und seinem Physiotherapeuten Andreas Dannenberg habe Schwarz nun diese Entscheidung getroffen.

Der Heimweltcup in Erfurt (21. und 22. März), gleichzeitig auch der Saisonabschluss, findet damit ohne ihn statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung