DSV-Adler segelt auf starke 238,5 m

Freund verbessert deutschen Rekord

SID
Sonntag, 15.02.2015 | 15:44 Uhr
Severin Freund verbesserte den deutschen Rekord auf 238,5 Meter
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinale
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinale
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona -
Saski Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
National Rugby League
Storm -
Cowboys
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
Champions Hockey League
Wolfsburg -
Salzburg
Champions Hockey League
München -
Brynäs
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro
NBA
Timberwolves -
Warriors
NBA
Warriors -
Timberwolves
Premiership
Saracens -
Wasps

Weltmeister Severin Freund hat beim Skiflug-Weltcup in Vikersund/Norwegen erneut den deutschen Rekord verbessert. Der Niederbayer segelte auf der größten Schanze der Welt in der Qualifikation auf starke 238,5 m.

Freund hatte erst am 9. Januar am österreichischen Kulm mit 237,5 m die Bestmarke von Michael Neumayer (Oberstdorf/231,0) aus dem Jahr 2013 pulverisiert.

Den Weltrekord hält seit Samstag der Slowene Peter Prevc mit 250,0 m. Der Russe Dimitri Wassiliew sprang am Sonntag sogar auf 254 m, ein Sturz verhinderte jedoch den Eintrag in die Geschichtsbücher.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung