Svindal beendet Saison vorzeitig

SID
Mittwoch, 18.02.2015 | 18:07 Uhr
Die Achillessehne des Norwegers macht weitere Weltcup-Auftritte unmöglich
© getty
Advertisement
NCAA Division I
Live
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Olympiasieger Aksel Lund Svindal verzichtet auf weitere Starts im alpinen Ski-Weltcup in diesem Winter. Das erklärte der 32 Jahre alte Norweger in seinem Blog. Er brauche auf seinem Weg zurück nach seinem Achillessehnenriss schlicht mehr Zeit und Training, um zu alter Stärke zurückzufinden, schrieb Svindal.

Bei der WM in den USA hatte er kürzlich noch mit sechsten Plätzen in Super-G und Abfahrt ein vielbeachtetes Comeback gegeben.

Mit seiner erneuten Pause will Svindal auch vom sogenannten Verletztenstatus profitieren. Schwache Resultate in den verbleibenden Rennen wären gleichbedeutend mit einem Abrutschen in der Weltrangliste und damit schlechteren Startnummern bei künftigen Rennen.

Weil er aber verzichtet, behält er seine gute Position zunächst, weil ihm nach seiner Verletzung im vergangenen Oktober eine Schonfrist eingeräumt wird. "Zu Beginn der kommenden Saison möchte ich wieder zu 100 Prozent angreifen können", sagte Svindal.

Alle Infos zur Ski-WM in Beaver Creek

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung