21-Jährige will Zeit zum Training nutzen

Weltcup in Oberhof ohne Dahlmeier

SID
Samstag, 03.01.2015 | 20:30 Uhr
Laura Dahlmeier wird nicht beim Weltcup in Oberhof starten
© getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Laura Dahlmeier verzichtet in der kommenden Woche auf einen Start beim Heim-Weltcup im thüringischen Oberhof. Das verkündete die 21-Jährige aus Partenkirchen am Samstagabend auf ihrer Facebookseite.

"Während der Biathlon-Weltcup in Oberhof Station macht, werde ich die Zeit zum Training nutzen und anschließend wieder angreifen", schrieb Dahlmeier.

Die Bayerin war kurz vor Weihnachten im slowenischen Pokljuka erst in die Weltcupsaison eingestiegen und hatte auf Anhieb die Qualifikation für die WM im finnischen Kontiolahti (5. bis 15. März) geschafft.

Ein Bänderriss am rechten Sprunggelenk nach einem Bergunfall hatte zuvor ihre Saisonvorbereitung behindert. Dahlmeier verzichtete deswegen auf die ersten beiden Weltcups des Winters.

In Oberhof steht am Mittwoch zunächst das Staffelrennen der Frauen auf dem Programm. Nach der Männerstaffel am Donnerstag folgen im Thüringer Wald bis Sonntag noch jeweils zwei Sprint- und Massenstartrennen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung