Samstag, 10.01.2015

Beim Weltcup in Ruhpolding

DSV: Treffen mit Neuner geplant

Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner soll dem DSV weiter mit Rat und Tat zur Seite stehen. "Beim Weltcup in Ruhpolding werden wir uns bei einem informellen Treffen updaten", sagte Karin Orgeldinger, DSV-Sportdirektorin der Sparten Ski nordisch und Biathlon, am Samstag in Oberhof.

Magdalena Neuner soll dem DSV weiter mit Rat und Tat zur Seite stehen
© getty
Magdalena Neuner soll dem DSV weiter mit Rat und Tat zur Seite stehen

Neuner hatte den DSV vor der Saison scharf kritisiert, unter anderem von "verkrusteten" Trainingsmethoden gesprochen. Auch deshalb hatte bereits ein erstes Treffen mit Orgeldinger stattgefunden.

"Wir sind dabei sehr konzentriert und keine Spaßgruppe. Wir sind auf einem guten Weg, das hat Lena ja auch bestätigt", sagte Orgeldinger.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.