Olympiasiegerin fordert mehr Schadenersatz

Pechstein will Klage erhöhen

SID
Sonntag, 18.01.2015 | 09:09 Uhr
Claudia Pechstein will die Schadenersatz-Klage gegen die ISU weiter erhöhen
© getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Das Verfahren um die fünfmalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein könnte für den Weltverband ISU noch teurer werden, als ohnehin angedroht. Sollte der Bundesgerichtshof (BGH) das Urteil des Oberlandesgerichts München bestätigen, wonach Pechstein ihren Anspruch auf Schadenersatz einklagen darf, will die 42-Jährige ihre Forderungen erhöhen.

"Es sind weitere Schäden und Kosten aufgetreten seit 2012, als die 4,4 Mio eingereicht wurden. Also wird die Forderung natürlich höher werden", sagte Pechstein der Bild am Sonntag. Um welche Summe es sich dann handeln wird, wollte Pechstein noch nicht sagen. "Die neue Höhe wird dann festgelegt, wenn feststeht, wann und wie es weitergeht."

Pechstein hat den Eisschnelllauf-Weltverband ISU auf Zahlung von Schadenersatz in Höhe von rund 4,4 Millionen Euro verklagt, nachdem sie 2009 aufgrund von Indizien und ohne Dopingnachweis "wegen Blutdopings" gesperrt worden war. Nachdem das OLG in München Pechsteins Schadenersatzklage zugelassen hatte, erklärte die ISU, vor den Bundesgerichtshof in Revision gehen zu wollen.

Dass zwei weitere Athleten ihre CAS-Urteile vor staatlichen Gerichten anfechten wollen, ließ die 42-Jährige eher kalt. "Mit denen möchte ich nicht verglichen werden", sagte Pechstein über den Radprofi Patrik Sinkewitz und Ex-Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle. "Die haben in ihren Körpern verbotene Mittel gehabt, es gibt positive Proben, also Beweise. Diese Klagen sind für mich lächerlich", meinte die Berlinerin.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung