Dienstag, 23.12.2014

Zusätzlicher Wettkampf in Deutschland

Weltcup nach Titisee-Neustadt verlegt

Die deutschen Skispringer um Team-Olympiasieger Severin Freund dürfen sich in der laufenden Weltcup-Saison auf einen zusätzlichen Wettkampf vor heimischem Publikum freuen.

Titisee-Neustadt wird wieder Austragungsort eines Weltcup-Springens
© getty
Titisee-Neustadt wird wieder Austragungsort eines Weltcup-Springens

Wie der Weltverband FIS am Dienstag mitteilte, wird das Weltcupspringen am 7. und 8. Februar vom tschechischen Liberec nach Titisee-Neustadt verlegt. Titisee-Neustadt war ursprünglich nicht im Weltcup-Kalender der Saison 2014/15 berücksichtigt worden.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.