Trotz Schneemangels in Oberstdorf und Garmisch

Grünes Licht für Tournee-Springen

SID
Dienstag, 23.12.2014 | 17:15 Uhr
Das Springen in Garmisch findet wie im Vorjahr doch statt
© getty
Advertisement
Jiangxi Open Women Single
Live
WTA Nanchang: Viertelfinale
Swedish Open Women Single
Live
WTA Bastad: Viertelfinale
National Rugby League
Live
Eels -
Broncos
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Viertelfinals -
Session 2
National Rugby League
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinals
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Swedish Open Women Single
WTA Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel : Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 3
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Viertelfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 4
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Tag 4
National Rugby League
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Viertelfinale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
ATP Kitzbühel: Finale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Halbfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Halbfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA Stanford: Finale

Die ersten Springen der Vierschanzentournee in Oberstdorf und Garmisch-Partenkirchen können trotz der relativ hohen Temperaturen wie geplant stattfinden. Das teilte der Ski-Weltverband FIS am Dienstag mit. Die Situation für die Organisatoren des Auftaktspringens in Oberstdorf am Sonntag sei nicht einfach, aber die Anlage werde bis Donnerstag fertig präpariert sein.

Im Notfall werde mit Schnee aus Skihallen der Region gearbeitet.

Die Anlage in Garmisch-Partenkirchen sei vor dem Neujahrsspringen momentan noch nicht vollständig mit Schnee bedeckt, auch hier bleibe für die Vorbereitung jedoch noch genügend Zeit. Spätestens bis zur Qualifikation am 31. Dezember werde die Schanze bereit sein.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung