Wintersport

Weltcup von La Clusaz in Davos

SID
Freitag, 12.12.2014 | 19:48 Uhr
Diese Jubelbilder wird es dieses Jahr aus La Clusaz nicht geben
© getty

Der wegen Schneemangels abgesagte Weltcup der Skilangläufer am nächsten Wochenende im französischen La Clusaz wird nach Davos verlegt. Das gab der Internationale Ski-Verband FIS am Freitag bekannt.

Damit steigen in der Schweiz am 20. Dezember zunächst die Freistilrennen der Männer (15 km) und Frauen (10 km), am 21. Dezember folgen die Sprint-Entscheidungen.

Auch an diesem Wochenende kämpfen die Langläufer bereits in Davos um Weltcup-Punkte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung