Nur Norwegen im Teamsprint besser

Frenzel und Kircheisen Zweite

SID
Sonntag, 30.11.2014 | 15:03 Uhr
Eric Frenzel landete gemeinsam mit Björn Kircheisen im ersten Teamsprint auf dem zweiten Platz
© getty
Advertisement
NBA
Live
Thunder @ Spurs
Rugby Union Internationals
Wales -
Georgien
Rugby Union Internationals
England -
Australien
Rugby Union Internationals
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
King Of Kings
King of Kings 51
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle

Olympiasieger Eric Frenzel und Routinier Björn Kircheisen haben im ersten Teamsprint des WM-Winters den zweiten Platz belegt. Das deutsche Duo musste sich im finnischen Kuusamo nur Norwegen I mit Doppel-Olympiasieger Jörgen Graabak und Havaard Klemetsen geschlagen geben (das gesamte Rennen im RE-LIVE).

Shootingstar Johannes Rydzek kam einen Tag nach seinem Einzel-Sieg im Team mit Fabian Rießle auf den vierten Rang.

"Ich bin insgesamt sehr zufrieden. Läuferisch waren wir richtig stark, leider war nach dem Springen nicht mehr drin", sagte Bundestrainer Hermann Weinbuch im "ZDF": "Denn Kampf um Platz eins haben wir während des Rennens aufgeben müssen, da keiner mitgeholfen hat."

Frenzel und Kircheisen waren nach dem Springen auf Rang fünf mit 42 Sekunden Rückstand auf die Spitze in die Loipe gegangen. Nach einer starken Aufholjagd fehlten am Ende aber 24,9 Sekunden auf die Sieger. "Die Norweger waren heute auf einem hohen Niveau", sagte Frenzel. Dritter wurde Frankreich I mit Vancouver-Olympiasieger Jason Lamy-Chappuis und Francois Braud.

Weltcup-Spitzenreiter Rydzek und Rießle waren sogar mit deutlichen 1:26 Minuten Rückstand gestartet, da ausgerechnet Rydzek einen Tag nach seinem Einzel-Sieg seinen Sprung völlig verpatzte und schon bei 106 m landete. "Mein Absprung war sehr schlecht, und dann wird es auf dieser Schanze schwer", sagte der 22-Jährige, der nach seinem Sieg am Samstag dennoch das Gelbe Trikot als Trophäe mit nach Hause nehmen durfte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung