Biathletin noch nicht voll belastbar

Lehrgang in Norwegen ohne Dahlmeier

SID
Montag, 10.11.2014 | 17:00 Uhr
Laura Dahlmeier verzichtet auf den geplanten Trainingslehrgang in Norwegen
© getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Biathletin Laura Dahlmeier kann nicht wie geplant am abschließenden Trainingslehrgang im norwegischen Sjusjoen teilnehmen. Die 21-Jährige vom SC Partenkirchen absolviert stattdessen ein individuelles Trainingsprogramm am Stützpunkt in Garmisch-Partenkirchen.

Das teilte der Deutsche Skiverband (DSV) am Montag mit.

Im August hatte sich Dahlmeier bei einem Bergunfall einen Bänderriss am rechten Sprunggelenk und eine Knochenquetschung zugezogen.

Zwar konnte die Biathletin nach einigen Wochen wieder in das Training einsteigen, aber eine volle Belastbarkeit sei derzeit noch nicht gegeben.

"Ich kann wieder ganz ordentlich trainieren, aber der Schneelehrgang in Norwegen kommt für mich noch zu früh", sagte Dahlmeier, "in Absprache mit den Mannschaftsärzten und Trainern absolviere ich eine individuelle Wettkampfvorbereitung daheim in Garmisch-Partenkirchen. Das macht im Moment mehr Sinn."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung