Skispringer verpassen Podestplatz

SID
Freitag, 25.07.2014 | 22:38 Uhr
Severin Freund und seine Teamkollegen sprangen am Podest vorbei
© getty
Advertisement
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2
NBA
Spurs @ Warriors
NBA
Jazz @ Grizzlies
NBA
Suns @ Hornets

Die Skispringer sind zum Auftakt der Sommersaison am Podest vorbeigeflogen. Im polnischen Wisla landeten die Olympiasieger Severin Freund, Andreas Wank und Andreas Wellinger sowie Richard Freitag im Teamwettbewerb mit 1004,5 Punkten auf dem fünften Platz.

Der klare Sieg ging an Gastgeber Polen um Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch (1061,5), Zweiter wurde Tschechien (1016,1) vor den Österreichern (1012,5). Nach dem ersten Durchgang hatten die DSV-Adler noch den zweiten Platz belegt, aufgrund durchschnittlicher zweiter Sprünge büßte das Quartett aber noch drei Plätze ein.

Am Sonntag (17.00 Uhr/Eurosport2) folgt der erste von neun Einzelwettbewerben der Grand-Prix-Serie, die am 4. Oktober im sächsischen Klingenthal endet. Titelverteidiger ist der 18 Jahre alte Wellinger, auch 2012 hatte in Wank ein Deutscher die Gesamtwertung gewonnen.

Bei den Einzelwettbewerben feiert ein Modus Premiere, der im Winter auch bei den Skiflug-Weltcups zum Einsatz kommen wird. Die 48 besten Athleten der Qualifikation werden in vier Gruppen mit je zwölf Teilnehmern eingeteilt. Die sechs besten Springer jeder Gruppe qualifizieren sich für den zweiten Durchgang. Über den Sieg entscheidet die Gesamt-Punktzahl aus allen drei Sprüngen.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung