Weltcup in Crans-Montana

Abfahrt zunächst abgesagt

SID
Samstag, 01.03.2014 | 14:17 Uhr
Maria Höfl-Riesch führt derzeit das Klassement im Abfahrtweltcup an
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON Classic Women Single
SoLive
WTA Birmingham: Barty -
Kvitova (Finale)
Mallorca Open Women Single
SoLive
WTA Mallorca: Görges -
Sevastova (Finale)
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Die Weltcup-Abfahrt der Frauen in Crans-Montana/Schweiz ist am Samstagnachmittag nach mehrfacher Verschiebung abgesagt worden. Grund waren Nebel sowie die kritischen Pistenverhältnisse.

Auf der Mannschaftsführersitzung ab 17.00 Uhr soll nun entschieden werden, ob das Rennen am Sonntag nachgeholt wird. Für Sonntag ist in Crans-Montana eine Super-Kombination angesetzt.

Sollte die vorletzte Abfahrt der Saison nicht mehr ausgetragen werden, ist Maria Höfl-Riesch der Sieg im Abfahrtsweltcup so gut wie sicher. Einzuholen wäre sie beim Weltcup-Finale in eineinhalb Wochen in Lenzerheide/Schweiz nur noch von der Schweizerin Marianne Kaufmann-Abderhalden aus der Schweiz, die aber 86 Punkte Rückstand aufweist.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung