Team-Wettbewerb abgesagt

SID
Sonntag, 16.03.2014 | 14:02 Uhr
Eric Frenzel kam auf Grund der Absgae in Falun nicht mehr zum Einsatz
© getty
Advertisement
NBA
Live
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Der letzte Saisonwettbewerb der Nordischen Kombinierer im schwedischen Falun ist abgesagt worden. Heftige Winde verhinderten wie schon am Samstag eine Austragung des Teamspringens im WM-Ort von 2015.

Damit sicherte sich die deutsche Mannschaft den Sieg im Nationen-Cup mit 4123 Punkten vor Norwegen (4025).

Am Samstag war der ursprünglich für Sonntag geplante Einzelwettbewerb ausgetragen worden, da es mit dem provisorischen Sprung-Durchgang vom Freitag eine Startgrundlage gab. Beim Sieg des Japaners Akito Watabe belegte Gesamtweltcup-Sieger Eric Frenzel (Oberwiesenthal) Platz vier, der zuvor dreimal in Serie siegreiche Johannes Rydzek (Oberstdorf) wurde Siebter.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung