Donnerstag, 27.03.2014

Olympiasieger weiter mit Problemen

Kramer erneut im Krankenhaus

Der niederländische Eisschnelllauf-Olympiasieger Sven Kramer ist am Mittwoch zum dritten Mal in diesem Monat im Krankenhaus aufgenommen worden.

Sven Kramer muss erneut ins Krankenhaus
© getty
Sven Kramer muss erneut ins Krankenhaus

Nach einem Bericht der Tageszeitung "Leidsch Dagblad" leidet der 27 Jahre alte Friese weiterhin an Infektionen der Luftwege.

"Sven hat starke Schmerzen. Es geht ihm nicht gut", sagte sein langjähriger Trainer Gerald Kemkers. Der 19-malige Weltmeister ist zweimal an den Nasennebenhöhlen operiert worden. Die zweite Operation fand am vergangenen Donnerstag, die erste bereits am 6. März statt.

Wegen der Gesundheitsprobleme hatte Kramer seine Teilnahme an der Ehrung des niederländischen Eisschnelllaufteams am Dienstag im Reichsmuseum in Amsterdam und an dem Abschiedsfest seines bisherigen Sponsors in der Thialf-Eishalle von Heerenveen abgesagt.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.