Donnerstag, 13.03.2014

Super G in Lenzerheide

"Oldie" Miller will weitermachen

Bode Miller will auch bei der Heim-WM 2015 noch um Siege und Medaillen fahren. "Wir sprechen gerade über die Zukunft, aber ich plane schon, die WM in Beaver Creek zu fahren", sagte der mit 36 Jahren zweitälteste Athlet im Weltcup am Donnerstag nach dem Weltcup-Super-G im schweizerischen Lenzerheide dem "ORF".

Macht Bode Miller doch noch weiter?
© getty
Macht Bode Miller doch noch weiter?

Miller fuhr im letzten Speed-Rennen des Winters mit Platz drei seinen 79. Podestplatz im Weltcup ein. In jetzt 436 Rennen hat er 33 Siege aufzuweisen, bei Olympia und WM gewann Miller elf Medaillen. In Sotschi sicherte er sich im vergangenen Februar Bronze im Super-G.

"Ich bin vielleicht alt, aber noch nicht am Ende", sagte Miller weiter: "Mental kann ich es noch mit all den Kids aufnehmen, auch mein Körper hält sich gut. Und ich weiß, dass ich noch immer richtig gut Ski fahren kann."

Ski alpin: Alle Events im Live-Ticker


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.