Dienstag, 25.03.2014

Vonn bekräftigt Olympia-Pläne für 2018:

"So leicht werdet ihr mich nicht los"

Die verletzte amerikanische Ski-Rennläuferin Lindsey Vonn (29) hat Spekulationen über ein bevorstehendes Karriereende beiseite gewischt.

Lindsey Vonn will bei Olympia 2018 starten
© getty
Lindsey Vonn will bei Olympia 2018 starten

"Keine Sorge, ich werde noch vier Jahre dabei sein", schrieb die Olympiasiegerin von Vancouver einem besorgten Fan auf Twitter: "So leicht werdet ihr mich nicht los." Vor fünf Tagen hatte die dreimalige Olympiasiegerin und Vonn-Freundin Maria Höfl-Riesch (29) ihre Karriere beendet.

Vonn, der im vergangenen Jahr zweimal das Kreuzband gerissen war, hatte bereits im März als Expertin für den US-Sender NBC bekräftigt, bis zu den Winterspielen in Pyeongchang weiter zu fahren: "Ich kann es kaum erwarten, 2018 im Starthaus anstatt vor der Kamera zu stehen."


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.