WM-Start nach Maß für deutsche Curler

SID
Samstag, 29.03.2014 | 10:32 Uhr
Bei Olympia hatte Jahr mit seinem Team nur den letzten Rang belegt
© getty
Advertisement
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
Mubadala World Tennis Championship: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12

John Jahr ist mit seinem Hamburger Curling-Team erfolgreich in die Weltmeisterschaft in Peking gestartet. Der 48-Jährige, Enkel des gleichnamen Verlegers, feierte am Samstag einen 11:5-Auftaktsieg gegen Gastgeber China, wenige Stunden später folgte ein 9:5 gegen Russland.

John Jahr verabschiedet sich in der chinesischen Hauptstadt vom Curlingsport, er hat angekündigt, seine Karriere nach dem Titelkampf zu beenden.

Dies will Jahr mit einem guten Ergebnis tun. "Ich will nicht verraten, was wir uns als Platzierung als Ziel gesetzt haben, aber es soll deutlich besser sein als in Sotschi", sagte Jahr. Bei Olympia am Schwarzen Meer hatte Jahr im Februar mit seinem Team nach nur einem Sieg in neun Begegnungen lediglich den zehnten und letzten Platz belegt.

Gegen die Chinesen um Skip Liu Rui schaffte die deutsche Mannschaft im achten End mit drei Punkten zur 8:5-Führung die Vorentscheidung. Im neunten End holten sich Jahr und Co. noch einmal drei Zähler, obwohl die Chinesen den Vorteil des letzten Steins hatten.

Titelverteidiger Schweden gelang ebenfalls ein Auftaktsieg. der neue Skip Oskar Eriksson setzte sich gegen Schottland mit 8:4 durch.

Nur vier Olympia-Teams dabei

In Peking sind zwölf Mannschaften am Start. Deutschland ist in Peking nur eines von insgesamt vier Teams neben Norwegen, China und Dänemark, die auch bei Olympia am Start waren. "Daraus abzuleiten, dass die Konkurrenz in China schwächer sein wird, wäre fatal", sagte Jahr.

"Bei den Schotten zum Beispiel startet der dreimalige Weltmeister Ewan MacDonald, und der ist erfahrener und erfolgreicher als David Murdoch, der bei Olympia gespielt hat. Ich denke, die Wettbewerbssituation ist ähnlich wie bei Olympia - um nicht zu sagen: Einfacher wird es nicht!"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung