Eisschnelllauf: Erfurter Trainingsgruppe

Niemann-Stirnemann übernimmt

SID
Mittwoch, 19.03.2014 | 18:51 Uhr
Gunda Niemann-Stirnemann übernimmt ab sofort die Trainingsgruppe in Erfurt
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Die dreimalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Gunda Niemann-Stirnemann wird mit sofortiger Wirkung die Erfurter Trainingsgruppe um die Olympia-Teilnehmer Stephanie und Patrick Beckert sowie Judith Hesse übernehmen. Das bestätigte der Leistungssportkoordinator des Thüringer Eis- und Rollsportverbandes, Marian Thoms, dem MDR.

Rekord-Weltmeisterin Niemann-Stirnemann tritt damit die Nachfolge von Bundestrainer Stephan Gneupel an, der am Donnerstag in den Ruhestand verabschiedet wird. Ob Niemann-Stirnemann auch Bundestrainerin wird, ist derzeit noch offen.

Die deutschen Eisschnellläufer befinden sich in einer Krise und blieben bei den Winterspielen in Sotschi erstmals seit 50 Jahren ohne Olympia-Medaille.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung