Dopfer starker Zweiter in Kranjska Gora

Neureuther mit viertem Saisonsieg

SID
Sonntag, 09.03.2014 | 13:27 Uhr
Fritz Dopfer (l.) und Felix Neureuther feierten in Kranjska Gora einen Doppelsieg
© getty
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 2
Basketball Champions League
Zielona Gora -
Bonn
Basketball Champions League
Teneriffa -
Ludwigsburg
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Tag 3
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Tag 3
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Viertelfinale
European Challenge Cup
Gloucester -
Agen
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
NBA
Cavaliers @ Bucks
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP: Moskau -
Halbfinals
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Riesen Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Petrol Olimpija -
Medi Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 1
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5 -
Session 2
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics

Felix Neureuther hat beim Weltcup-Slalom im slowenischen Kranjska Gora seinen vierten Saisonsieg gefeiert. Der 29 Jahre alte Partenkirchner setzte sich auf der anspruchsvollen Piste "Podkoren3" mit einem Vorsprung von 0,59 Sekunden auf seinen zweitplatzierten Teamkollegen Fritz Dopfer durch, der sein bestes Slalom-Ergebnis im Weltcup einfuhr.

Neureuther und Dopfer sorgten damit für den ersten deutschen Doppelerfolg im Weltcup überhaupt.

Für Neureuther war es zugleich der neunte Triumph im Weltcup, er zog damit mit dem deutschen Rekordhalter Markus Wasmeier gleich. Und: Neureuther übernahm vor dem letzten Slalom des Winters am kommenden Sonntag in Lenzerheide/Schweiz die Führung in der Disziplinwertung.

Dopfer kämpft sich nach vorne

Fünf Punkte liegt er nun vor dem Österreicher Marcel Hirscher. Der einzige Deutsche, der den Slalom-Weltcup bisher für sich entscheiden konnte, ist Armin Bittner (1989 und 1990). Dopfer lag nach dem ersten Lauf lediglich auf Rang 5, zeigte danach aber eine überragende Vorstellung.

Nur sein Teamkollege war noch schneller. Dann das große Zittern: Mario Matt war der letzte Starter, der den deutschen Doppel-Triumph hätte verhindern können. Doch der Österreicher riskierte zuviel und schied kurz vor dem Ziel aus.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung