Eisschnellläufer erneut chancenlos

SID
Sonntag, 19.01.2014 | 10:17 Uhr
Nach den ersten beiden Läufen lag Plate noch auf Platz 17.
© getty
Advertisement
Fed Cup Women National_team
Deutschland -
Tschechien: Tag 1
European Challenge Cup
Cardiff -
Pau
Fed Cup Women National_team
Frankreich -
USA: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Leinster -
Scarlets
NBA
76ers @ Heat (Spiel 4)
NHL
Devils @ Lightning (Spiel 5)
Matchroom Boxing
Amir Khan vs Phil Lo Greco
NHL
Maple Leafs @ Bruins (Spiel 5)
Fed Cup Women National_team
Deutschland -
Tschechien: Tag 2
Liga ACB
Real Betis -
Gran Canaria
Fed Cup Women National_team
Frankreich -
USA: Tag 2
BSL
Darüssafaka -
Banvit
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 5)
European Rugby Champions Cup
Racing 92 -
Munster
Liga ACB
Valencia -
Malaga
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 4)
NBA
Warriors @ Spurs (Spiel 4)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Turkish Airlines Tiebreak Event
NBA
Thunder @ Jazz (Spiel 4)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 2
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 6, falls nötig)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 3
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 4
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Tag 4
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 7, falls nötig)
Premier League Darts
Premier League: Manchester
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
Premiership
Leicester -
Newcastle
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Viertelfinale
Premier League Darts
Premier League: Birmingham
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Halbfinale
Istanbul Open Men Single
TEB BNP Paribas Istanbul Open: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Halbfinale
World Championship
Russland -
Frankreich
World Championship
USA -
Kanada
World Championship
Schweden -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Dänemark

In Abwesenheit von Top-Läuferin Jenny Wolf sind die deutschen Eisschnellläufer bei den Sprint-Weltmeisterschaften in Nagano/Japan ohne Chance geblieben. Denise Roth aus Mylau sorgte nach je zwei Läufen über 500 m und 1000 m mit 157,570 Punkten als 15. für das beste Gesamtergebnis der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG).

Über die kürzere Distanz konnte die 25-Jährige aber über die Erfüllung der Olympia-Norm des DOSB jubeln. Die Berlinerin Jennifer Plate (158,365) musste sich mit Rang 18 zufrieden geben. Den Titel sicherte sich Yu Jing aus China (151,275).

Noch schlechter lief es bei Dennis Dressel aus Erfurt und dem Chemnitzer Denny Ihle. Dressel (144,605) belegte nur den 21. Rang, Ihle (145,765) kam auf Position 23. Der Sieg ging an Titelverteidiger Michel Mulder aus den Niederlanden (139,885).

Wolf verzichtet auf Nagano

Wolf verzichtete in der Vorbereitung auf die Olympischen Winterspiele in Sotschi (7. bis 23. Februar) auf einen Start in Nagano und die damit verbundenen Reisestrapazen.

Stattdessen bereitet sich die 34 Jahre alte Berlinerin wie auch die weiteren bereits qualifizierten Sprinter wie die zweifache deutsche Meisterin Judith Hesse (Erfurt) oder 1000-m-Spezialist Samuel Schwarz (Berlin) in einem Trainingslager in Inzell auf Sotschi vor.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung