Samstag, 11.01.2014

Snowboard-Weltcup in Andorra

Speiser holt halbe Olympia-Norm

Snowboarder David Speiser hat beim Weltcup in Vallnord-Arcalis/Andorra die Norm für die Olympischen Spiele (7. bis 23. Februar) zur Hälfte erfüllt. Der Oberstdorfer belegte im Snowboardcross-Rennen Rang 15.

David Speiser belegte bei den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver den 8. Rang
© getty
David Speiser belegte bei den Olympischen Spielen 2010 in Vancouver den 8. Rang

Die bereits für Olympia qualifizierten Konstantin Schad (Miesbach) und Paul Berg (Konstanz) fuhren beim ersten Weltcup-Sieg des Amerikaners Trevor Jacob auf die Ränge acht und 13.

Bei den Frauen verpasste Luca Berg (Konstanz) den Einzug in die K.o.-Runde. Dominique Maltais (Kanada) holte sich nach zuvor zwei zweiten Plätzen in dieser Saison ihren zwölften Weltcup-Sieg.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.