Sonntag, 26.01.2014

Olympia-Teilnahme nicht in Gefahr

Rippenbruch bei McMorris

Kanadas Olympia-Hoffnung Mark McMorris hat sich bei den X-Games in Aspen/US-Bundesstaat Colorado im Big-Air-Wettbewerb der Snowboarder eine Rippe gebrochen.

Mark McMorris verpasste bei den X-Games die Titelverteidigung
© getty
Mark McMorris verpasste bei den X-Games die Titelverteidigung

Der Slopestyle-Vizeweltmeister will trotz seiner Verletzung an den Winterspielen teilnehmen. "Ich werde für das Team Kanada nach Sotschi reisen", stellte der 20-Jährige bei Twitter klar.

McMorris beendete den Contest am Samstag als Zweiter hinter seinem Landsmann Max Parrot und verpasste damit die erfolgreiche Titelverteidigung. Im Slopestyle hatte er sich zuvor wie im Vorjahr den Sieg geholt. McMorris kam nach seinem Sturz ins Krankenhaus, durfte aber schnell wieder gehen.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.