Schlechte Wetterbedingungen

Slalom in Kitzbühel wird vorgezogen

SID
Mittwoch, 22.01.2014 | 12:01 Uhr
Felix Neureuther wurde beim Slalom-Weltcup von Kitzbühel im letzten Jahr Zweiter
© getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Die Wetterkapriolen beim Ski-Weltcup in Kitzbühel haben den Terminplan von Slalom-Ass Felix Neureuther durcheinandergewirbelt. Der Vize-Weltmeister muss statt am Sonntag nun bereits am Freitag antreten, die Super-Kombination der Männer findet dagegen am Sonntag statt.

Zuvor hatten die Veranstalter bereits bekannt gegeben, dass das erste Abfahrtstraining wegen der schlechten Wetterbedingungen abgesagt worden war.

Das entschied die Jury nach einer Befahrung der Piste. Wegen zu hoher Temperaturen und schlechter Schnee-Bedingungen ist die berüchtigte Streif derzeit nicht für hohe Geschwindigkeiten geeignet.

Talbereich sorgt für Probleme

"Im oberen Abschnitt sind die Bedingungen gut. Unten merkt man aber deutlich den Nebel aus der Nacht, da ist der Schnee nicht gefroren und macht einen Trainingslauf unmöglich", sagte Renndirektor Günter Hujara.

Bei den Frauen konnte dagegen das Training in Cortina d'Ampezzo wie geplant durchgeführt werden. Dabei landete Maria Höfl-Riesch (Garmisch-Partenkirchen/0,29 Sekunden zurück) hinter Julia Mancuso (USA/1:38,87) und Johanna Schnar (Italien/0,06) auf Rang drei. In Cortina stehen am Donnerstag und Sonntag ein Super-G auf dem Programm, am Freitag und Samstag findet jeweils eine Abfahrt statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung