Sonntag, 19.01.2014

Zu wenig Schnee in Garmisch-Partenkirchen

Auch Männer-Rennen abgesagt

Wegen Schneemangels hat der Internationale Ski-Verband FIS auch die alpinen Weltcup-Rennen der Männer in Garmisch-Partenkirchen abgesagt. Im WM-Ort von 2011 hätten die letzten Wettbewerbe vor den Olympischen Spielen in Sotschi stattfinden sollen.

In St. Moritz sollen die Rennen ersatzweise stattfinden
© getty
In St. Moritz sollen die Rennen ersatzweise stattfinden

Die Abfahrt und der Riesenslalom werden nun in St. Moritz/Schweiz ausgetragen.

Zuvor waren schon die für das kommende Wochenende in Garmisch-Partenkirchen vorgesehenen Frauen-Rennen verlegt worden. Abfahrt und Super-G sollen in Cortina d'Ampezzo/Italien ausgetragen werden.

Die dort an diesem Wochenende ausgefallenen Wettbewerbe sollen am Donnerstag (Abfahrt) und Freitag (Super-G) nachgeholt werden.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.