Nach EM-Aus:

Savchenko/Szolkowy träumen von Gold

SID
Montag, 20.01.2014 | 16:21 Uhr
Aljona Savchenko und Robin Szolkowy gehören nach wie vor zu den deutschen Goldhoffnungen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON Classic Women Single
SaLive
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2

Aljona Savchenko (30) und Robin Szolkowy (34) haben nach ihrem enttäuschenden Aus bei der Europameisterschaft Gold bei Olympia weiter fest im Blick.

"Gold ist ein realistisches Ziel. Dafür fahren wir nach Sotschi", sagte Szolkowy dem "SID" bei der Einkleidung der Olympiamannschaft im Fliegerhorst Erding bei München: "Wir wissen, worauf es ankommt und woran wir noch arbeiten müssen. Das sollte funktionieren."

Am Sonntag hatte das Duo seinen Kürstart bei der EM kurzfristig absagen müssen, weil Savchenko an einem grippalen Infekt erkrankte. "Im Hinblick auf Sotschi war das die einzig richtige Entscheidung, um dort voll fit an den Start gehen zu können", sagte Szolkowy.

Olympia-Gold fehlt in der Trophäensammlung

Savchenko zeigte sich optimistisch, dass sie schon bald wieder auf dem Eis stehen kann. "Am Donnerstag sollte ich bereit sein, wieder voll zu trainieren", sagte sie. Ihr Traum vom Olympia-Gold lebt weiter: "Wir sind gut vorbereitet."

Mit dem Triumph in Sotschi wollen Savchenko und Szolkowy ihre Karriere krönen. Olympia-Gold fehlt dem Duo aus Chemnitz nach jeweils vier Siegen bei Welt- und Europameisterschaften noch.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung