Dienstag, 28.01.2014

Streif-Sieger trotz Olympia-Aus zuversichtlich

Reichelt: Comeback zum Saisonfinale?

Österreichs Abfahrts-Hoffnung Hannes Reichelt muss wegen eines Bandscheibenvorfalls zwar auf die Olympischen Winterspiele in Sotschi (7. bis 23. Februar) verzichten, könnte aber noch vor Saisonende in den Weltcup zurückkehren.

Hannes Reichelt verpasst Olympia in Sotschi aufgrund eines Bandscheibenvorfalls
© getty
Hannes Reichelt verpasst Olympia in Sotschi aufgrund eines Bandscheibenvorfalls

Der 33-Jährige, der bereits am Montag operiert worden war, könnte bei erfolgreichem Heilungsverlauf zum Saisonfinale in Lenzerheide/Schweiz (10. bis 16. März) auf die Piste zurückkehren, erklärte Chirurg Michael Gabl. Reichelt hatte am Samstag das Rennen auf der "Streif" in Kitzbühel gewonnen.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.