Mittwoch, 22.01.2014

Zu hohe Temperaturen

Abfahrtstraining in Kitzbühel abgesagt

Das erste Abfahrtstraining der Männer beim Ski-Weltcup in Kitzbühel ist wegen der schlechten Wetterbedingungen abgesagt worden.

Ob die Zuschauer um die traditionsreiche Abfahrt auf der Streif zittern müssen ist noch unklar
© getty
Ob die Zuschauer um die traditionsreiche Abfahrt auf der Streif zittern müssen ist noch unklar

Das entschied die Jury nach einer Befahrung der Piste. Wegen zu hoher Temperaturen und schlechter Schnee-Bedingungen ist die Strecke derzeit nicht für hohe Geschwindigkeiten geeignet.

Zum weiteren Programm sollen im Laufe des Mittwochs neue Informationen bekannt gegeben werden.


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.