Nordic Combined Triple

Frenzel-Sieg in Seefeld

SID
Freitag, 17.01.2014 | 16:12 Uhr
Eric Frenzel erarbeitete sich in Seefeld eine sehr gute Ausgangsposition
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Kombinations-Weltmeister Eric Frenzel hat den ersten von drei Wettbewerben beim Nordic Combined Triple in Seefeld souverän gewonnen.

Der 25-Jährige setzte sich zum Auftakt der Premiere des Etappenrennens über drei Tage mit 8,4 Sekunden Vorsprung auf den Norweger Magnus Moan durch und feierte seinen vierten Einzel-Erfolg in der olympischen Saison. Als Dritter erreichte der achtmalige Vizeweltmeister Tino Edelmann sein bestes Saisonergebnis, das glänzende deutsche Abschneiden machte Johannes Rydzek auf Platz fünf perfekt.

Frenzel war als Zweiter nach dem Springen mit 14 Sekunden Rückstand auf den Führenden Haavard Klemetsen in den abschließenden Langlauf über ungewohnt kurze 5 km gegangen gegangen, schloss die Lücke schnell und lief einem nie gefährdeten Sieg entgegen.

Premiere des Wettbewerbs

Die Premiere des Nordic Combined Triple wird mit drei Wettbewerben an drei Tagen bis zum Sonntag in Seefeld ausgetragen. Nach dem ersten Tag reduziert sich das Starterfeld von 69 auf 50 Kombinierer, die am Samstag einen Sprung und einen 10-km-Lauf absolvieren. Am Sonntag bestreiten noch 30 Athleten einmal von der Schanze und für 15 km in die Loipe. Der Langlauf wird jeweils als Verfolgungsrennen nach dem Stand in der Gesamtwertung ausgetragen.

Die Tagessieger der ersten beiden Wettbewerbe erhalten jeweils die halbe Zahl an Weltcuppunkten (50), der Gesamtsieger am Sonntag die doppelte (200).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung