Sonntag, 22.12.2013

Olympia-Aus für die 22-Jährige

Hronek erleidet Kreuzbandriss

Im ersten Lauf des Weltcup-Riesenslaloms im französischen Val d'Isere stürzte Veronique Hronek schwer. Die 22-Jährige, die um die Erfüllung der Olympia-Norm kämpft, musste mit dem Rettungsschlitten von der Piste geholt werden.

Für Veronique Hronek könnte der Traum von Olympia endgültig vorbei sein
© getty
Für Veronique Hronek könnte der Traum von Olympia endgültig vorbei sein
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Anschließend wurde sie in einem Krankenwagen aus dem Zielbereich gefahren. Der Mannschaftsarzt bestätigte eine schwere Knieverletzung mit Beteiligung der Bänder.

Nach Angaben von DSV-Alpindirektor Wolfgang Maier aller Voraussicht nach einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Die genaue Diagnose soll am Montag in München erstellt werden.

Alle Wintersport-News im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Welcher Deutsche drückt dem Winter 2015/2016 seinen Stempel auf?

Felix Neureuther
Severin Freund
Simon Schempp
Eric Frenzel
Natalie Geisenberger
Laura Dahlmeier
ein anderer Athlet

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.