Weltmeister baut Führung im Gesamtweltcup aus

Frenzel siegt in Ramsau

SID
Sonntag, 15.12.2013 | 15:52 Uhr
Eric Frenzel belegte seine blendende Verfassung mit dem nun schon dritten Saisonsieg
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Weltmeister Eric Frenzel hat seinen dritten Saisonsieg gefeiert. Der 25-Jährige aus Oberwiesenthal setzte sich beim Weltcup in Ramsau vor dem Norweger Haavard Klemetsen durch.

Nach einem 94,5-m-Sprung von der Normalschanze belegte Frenzel zunächst den dritten Platz. Doch dank einer starken Laufleistung im 10-km-Langlauf gewann der Weltmeister letzlich klar mit 5,3 Sekunden Vorsprung.

Fabian Rießle ief noch vom 29. auf den sechsten Platz vor und schaffte damit die Qualifikation für Sotschi. Johannes Rydzek erreichte als Zehnter ebenfalls noch die Top 10.

Die Eric-Frenzel-Kolumne bei SPOX: "Mit dem Schlaf war es vorbei"

Der sechsmalige Vize-Weltmeister Tino Edelmann hatte wegen einer Erkältung auf den Start im Langlauf verzichtet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung