Frauenstaffel knapp geschlagen

SID
Samstag, 07.12.2013 | 13:15 Uhr
Auch ohne Miriam Gössner konnte die Frauen-Staffel überzeugen
© getty
Advertisement
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Die deutschen Biathletinnen haben im ersten Staffelrennen des Olympia-Winters den zweiten Platz belegt. Das Quartett des Deutschen Skiverbandes mit Franziska Preuß, Andrea Henkel, Franziska Hildebrand und der fehlerfreien Laura Dahlmeier (Partenkirchen) musste sich beim Weltcup im österreichischen Hochfilzen im Ziel nach 4x6 km nur der Ukraine geschlagen geben.

Rang drei ging an Frankreich.

"Das macht so viel Spaß, es motiviert, wenn man gemeinsam auf die Schlussrunde geht. Vielleicht liegt mir die Position als Schlussläuferin einfach", sagte Dahlmeier in der "ARD": "Super cool, dass es so geklappt hat."

Die zweimalige Staffel-Weltmeisterin Miriam Gössner hatte auf einen Start in Tirol verzichtet. Nach ihrer schweren Rückenverletzung mit mehreren Wirbelbrüchen dosiert die 23-Jährige aus Garmisch momentan ihre Wettkampfeinsätze und wird am Sonntag in der Verfolgung wieder zum Einsatz kommen.

Alle Biathlon-Weltcups im Live-Ticker

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung