Teamverfolgung in Salt Lake City

Männer mit deutschem Rekord

SID
Sonntag, 17.11.2013 | 09:25 Uhr
Patrick Beckert, Robert Lehmann und Moritz Geisreiter stellten einen neuen deutschen Rekord auf
© getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 3
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA TOKIO: TAG 4
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Viertelfinale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Viertelfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Halbfinale
Supercopa
Valencia -
Malaga
Premiership
Gloucester -
Worcester
Supercopa
Gran Canaria -
Real Madrid
World Championship Boxing
Gilberto Ramirez vs Jesse Hart
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
WTA Guangzhou: Finale
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan -
Tag 1
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
Premiership
Wasps -
Bath Rugby

Patrick Beckert, Robert Lehmann und Moritz Geisreiter haben beim Weltcup in Salt Lake City/Utah in 3:40,50 Minuten einen deutschen Rekord aufgestellt.

Die alte Bestmarke lag bei 3:43,57 Minuten. Das deutsche Trio kam auf Rang sechs.

Sieger wurde die Niederlande (Sven Kramer, Koen Verweij, Jan Blokhuijsen) in der neuen Weltrekordzeit von 3:35,60 Minuten. Damit unterbot der Weltmeister seine eigene vor einer Woche in Calgary aufgestellte Bestzeit (3:37,17) um mehr als eine Sekunde.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung