Vonn-Comeback in zwei Wochen?

Von SPOX
Freitag, 22.11.2013 | 23:30 Uhr
Zu Beginn des Jahres hatte sich Vonn bereits das Kreuzband gerissen
© getty

Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn hat nach ihrer erneuten Kreuzband-Verletzung ein schnelles Comeback in Aussicht gestellt. Die 29 Jahre alte Amerikanerin war im Training in Copper Mountain gestürzt und hatte sich einen Teilriss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zugezogen.

Vor neun Monaten hatte sich Vonn im gleichen Knie einen Kreuzbandriss zugezogen. Nach der erneuten Verletzung erschien Olympia 2014 in Sotschi fraglich. Nun lässt eine Pressemitteilung auf ein spektakuläres Comeback hoffen.

"Lindsey erholt sich sehr schnell von ihren Schürfwunden im Gesicht und ihrer Schulterprellung", zitierte Dr. William Sterett vom United States Ski Team Vonns persönlichen Publizisten. "Darüber hinaus ist ihr Knie mit dem Kreuzband-Teilriss stabil. Mit Hilfe von Physiotherapie wird sie schnell Fortschritte machen, ohne die Kraft, die sie so lange aufgebaut hatte, wieder zu verlieren."

Lake Louise ist das Ziel

Sollte alles optimal verlaufen, könnte sie im Dezember bereits wieder einsteigen: Vonn "werde ihre Reha fortsetzen und hat die Rennen in Lake Louise im Visier."

In Lake Louise werden vom 6. bis zum 8. Dezember zwei Abfahren und ein Super G ausgetragen. Vonn hat in ihrer Karriere schon 14 Rennen in Lake Louise gewinnen können.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung