Höfl-Riesch hinter Shiffrin Zweite

SID
Samstag, 16.11.2013 | 14:09 Uhr
Maria Höfl-Riesch zeigte sich in verbesserter Form
© getty
Advertisement
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
Mubadala World Tennis Championship: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12

Ski-Rennläuferin Maria Höfl-Riesch hat beim ersten Weltcup-Slalom des olympischen Winters den zweiten Platz belegt.

Schneller als die Doppel-Olympiasiegerin war Mikaela Shiffrin, die Weltmeisterin aus den USA lag 1,06 Sekunden vor der deutschen Konkurrentin. Platz drei erreichte Gesamtweltcupsiegerin Tina Maze aus Slowenien. Beim Weltcupauftakt drei Wochen zuvor im österreichischen Sölden war Höfl-Riesch noch ausgeschieden.

Höfl-Riesch ist damit ebenso für die Olympischen Spiele in Sotschi qualifiziert wie Christina Geiger (Oberstdorf), die sich im zweiten Durchgang von Rang acht auf Rang sechs verbesserte. Barbara Wirth (Lenggries) erfüllte auf Rang 12, dem besten Resultat ihrer Karriere im Weltcup, die Olympia-Norm noch zur Hälfte

Wallner zunächst zeitgleich mit Riesch

Für Aufsehen sorgten drei deutschen Nachwuchsläuferinnen, die im ersten Lauf mit extrem hohen Startnummern ins Finale gefahren waren - Marina Wallner (Inzell) hatte mit Startnummer 63 sogar zunächst zeitgleich mit Höfl-Riesch auf Rang drei gelegen. Am Ende erreichte sie Rang 16, Maren Wiesler (Münstertal/Startnummer 66) fiel von Rang 12 auf Rang 23 zurück, Marlene Schmotz (Leitzachtal/58) von Rang 13 auf Rang 24.

Susanne Riesch (Partenkirchen/33.), Lena Dürr (Germering/34.) und Andrea Filser (Wildsteig/46.) hatten sich unter anderem wegen des kuriosen Rennverlaufs nicht für den zweiten Lauf qualifizieren können. Aufgrund völlig veränderter Witterungsbedingungen fuhren Starterinnen mit einer extrem hohen Startnummer wie Wiesler, Wallner oder Schmotz in den zweiten Durchgang - Riesch und Dürr waren dabei die Leidtragenden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung