Zweiter Titel nach Sieg in der Verfolgung

Peiffer und Preuß gewinnen Einzel-Rennen

SID
Samstag, 14.09.2013 | 17:48 Uhr
Franziska Preuß ist bisher der Star der deutschen Biathlon-Meisterschaften
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Nachwuchshoffnung Franziska Preuß (Haag) hat bei den deutschen Biathlon-Meisterschaften in Ruhpolding das Einzelrennen über 15 km gewonnen und damit ihren zweiten Titel geholt.

Andrea Henkel (Großbreitenbach) landete in Abwesenheit von Miriam Gössner (Garmisch) mit einem Rückstand von 1:20,5 Minuten auf Rang zwei, Dritte wurde Karolin Horchler (Clausthal-Zellerfeld). Evi Sachenbacher-Stehle beendete den Wettbewerb auf dem achten Platz.

Bei den Männern siegte Arnd Peiffer mit einem Schießfehler über die 20 km mit 1:18,3 Minuten Vorsprung vor Johannes Kühn (Reit im Winkl) und holte wie Preuß den zweiten DM-Titel nach dem Erfolg in der Verfolgung am vergangenen Wochenende in Langdorf. Dritter der nationalen Wertung wurde hinter drei Österreichern Florian Graf (Eppenschlag).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung