Freitag gewinnt - Freund Dritter

SID
Sonntag, 10.03.2013 | 15:35 Uhr
Richard Freitag gewann das Weltcupspringen in Lahti. Severin Freund wurde Dritter
© getty
Advertisement
Fed Cup Women National_team
Deutschland -
Tschechien: Tag 1
European Challenge Cup
Cardiff -
Pau
Fed Cup Women National_team
Frankreich -
USA: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Leinster -
Scarlets
NBA
76ers @ Heat (Spiel 4)
NHL
Devils @ Lightning (Spiel 5)
Matchroom Boxing
Amir Khan vs Phil Lo Greco
NHL
Maple Leafs @ Bruins (Spiel 5)
Fed Cup Women National_team
Deutschland -
Tschechien: Tag 2
Liga ACB
Real Betis -
Gran Canaria
Fed Cup Women National_team
Frankreich -
USA: Tag 2
BSL
Darüssafaka -
Banvit
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 5)
European Rugby Champions Cup
Racing 92 -
Munster
Liga ACB
Valencia -
Malaga
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 4)
NBA
Warriors @ Spurs (Spiel 4)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Turkish Airlines Tiebreak Event
NBA
Thunder @ Jazz (Spiel 4)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 2
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 6, falls nötig)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 3
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 4
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Tag 4
KHL
Kasan -
ZSKA Moskau (Spiel 7, falls nötig)
Premier League Darts
Premier League: Manchester
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
Premiership
Leicester -
Newcastle
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Viertelfinale
Premier League Darts
Premier League: Birmingham
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Halbfinale
Istanbul Open Men Single
TEB BNP Paribas Istanbul Open: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Halbfinale
World Championship
Russland -
Frankreich
World Championship
USA -
Kanada
World Championship
Schweden -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Dänemark

Skispringer Richard Freitag hat im finnischen Lahti den zweiten Weltcup-Sieg in Folge und den dritten seiner Karriere gefeiert.

Der 21-Jährige gewann auf der WM-Schanze von 2017 mit 274,2 Punkten überlegen vor Weltmeister Anders Bardal (Norwegen/266,9). Severin Freund (Rastbüchl/265,8) rundete als geteilter Dritter das hervorragende deutsche Ergebnis ab.

"Ich bin richtig happy. Die Sprünge waren echt gut, am Ende hat es gereicht", sagte Freitag, der schon vor der WM-Pause das Skifliegen in Oberstdorf für sich entschieden hatte. Seinem Zimmerkollegen Freund fehlte nur ein knapper Meter zum ersten deutschen Doppelsieg seit mehr als elf Jahren. Zuletzt hatte im Dezember 2001 in Engelberg Stephan Hocke vor Sven Hannawald den einzigen Weltcup-Sieg seiner Karriere gefeiert.

Schlierenzauer nur 15.

Im Gesamtweltcup verpasste Gregor eine Vorentscheidung. Der Österreicher landete nur auf Rang 15 und hat nun 1336 Punkte auf dem Konto. Titelverteidiger Bardal hat mit 862 Zählern bei fünf ausbleibenden Weltcups aber nur noch theoretische Chancen auf den Gewinn der Kristallkugel.

In die Top Ten schaffte es in Lahti auch Michael Neumayer (Berchtesgaden/256,8) als Zehnter, Andreas Wank (Oberhof/253,9) sorgte auf Rang 13 ebenfalls für ein gutes Resultat. Der 17 Jahre alte Andreas Wellinger (Ruhpolding), Karl Geiger (Oberstdorf) und Danny Queck (Lauscha) verpassten dagegen auf den Plätzen 32, 40 und 42 den zweiten Durchgang.

Zeit zum Durchatmen bleibt Freitag und Freund kaum: Schon am Montag geht es in Kuopio mit der Qualifikation für das Weltcup-Springen am Dienstag (18 Uhr) weiter.

Der Skisprung-Kalender im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung