Pechstein gewinnt Bronze über 5000 m

SID
Samstag, 23.03.2013 | 16:31 Uhr
Zwei Tage nach Rang drei über 3000m, konnte sich Claudia Pechstein erneut über Bronze freuen
© getty
Advertisement
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale

Claudia Pechstein ist bei der Einzelstrecken-WM der Eisschnellläufer auch über 5000 m auf das Podest gelaufen und hat in Sotschi bereits ihre zweite Medaille gewonnen.

Zwei Tage nach Platz drei über 3000 m stürmte die fünfmalige Olympiasiegerin aus Berlin in 7:04,07 Minuten auf den dritten Rang und bezwang damit erneut ihre Rivalin Stephanie Beckert. Während die Erfurterin sich in 7:09,36 Minuten mit dem fünften Platz zufrieden geben musste, war es für die 41-jährige Pechstein bei einer Einzel-WM die 28. Medaille.

Ihren Titel verteidigte die Tschechin Martina Sablikova erfolgreich. Die Olympiasiegerin verwies mit Bahnrekord in 6:54,31 Minuten die Niederländerin Ireen Wüst (7:02,96) auf den Silberrang.

Beckert: "Ich habe gekämpft"

"Ich habe von Tag zu Tag mehr versucht, das alles von mir abzublocken. Komplett verdrängen kann ich das aber nicht. Ich habe es heute versucht, habe gekämpft. Leider hat es aber nicht für eine Medaille gereicht", sagte Beckert: "Ich werde für mich jetzt schauen, mir ein gutes Umfeld zu schaffen und den Kopf frei zu bekommen."

Bente Kraus (Berlin), die zusammen mit Pechstein und Monique Angermüller (Berlin) am Sonntag in der Teamverfolgung antreten wird, zeigte erneut ein gutes Rennen und landete in persönlicher Bestzeit von 7:09,82 Minuten auf dem siebten Platz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung