Skispringen: Hendrickson neue Weltmeisterin

SID
Freitag, 22.02.2013 | 18:45 Uhr
Sarah Hendrickson (M.) gewann vor Sara Takanashi und Jacqueline Seifriedsberger
© getty
Advertisement
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 3
NBA
Pacers @ Cavaliers (Spiel 5)
NHL
Maple Leafs @ Bruins (Spiel 7)
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Tag 4
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Manchester
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Viertelfinale
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Viertelfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Viertelfinale
Premiership
Leicester -
Newcastle
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 1
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Halbfinale
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Halbfinale
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Halbfinale
Pro14
Edinburgh -
Glasgow
HBO Boxing
Daniel Jacobs -
Maciej Sulecki
World Rugby Sevens Series
Singapur: Tag 2
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Porsche Tennis Grand Prix Women Single
WTA Stuttgart: Finale
Hungarian Open Men Single
ATP Budapest: Finale
Premiership
London Irish -
Saracens
Istanbul Cup Women Single
WTA Istanbul: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 2
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Tag 3
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Viertelfinale
BMW Open Men Single
ATP München: Tag 4
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Viertelfinale
Premier League Darts
Premier League: Birmingham
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Halbfinale
BMW Open Men Single
ATP München: Viertelfinale
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Viertelfinale
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Halbfinale
World Championship
Russland -
Frankreich
World Championship
USA -
Kanada
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Monaco (Halbfinale)
World Championship
Schweden -
Weißrussland
World Championship
Deutschland -
Dänemark
Basketball Champions League
AEK Athen -
Murcia (Halbfinale)
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 1
ECM Prague Open Women Single
WTA Prag: Finale
World Championship
Schweiz -
Österreich
World Championship
Norwegen -
Lettland
Grand Prix de SAR La Princesse Lalla Meryem Women Single
WTA Rabat: Finale
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Halbfinale
World Championship
Frankreich -
Weißrussland
World Championship
Finnland -
Südkorea
Premiership
Harlequins -
Exeter
Premiership
Saracens -
Gloucester
World Championship
Tschechien -
Slowakei
World Championship
Dänemark -
USA
Mutua Madrid Open Women Single
WTA Madrid: Tag 2
World Championship
Österreich -
Russland
World Championship
Südkorea -
Kanada
Liga ACB
Fuenlabrada -
Valencia
Istanbul Open Men Single
ATP Istanbul: Finale
World Championship
Schweden -
Tschechien
World Championship
Deutschland -
Norwegen
World Championship
Slowakei -
Schweiz
World Championship
Lettland -
Finnland

Die 18-Jährige Amerikanerin Sarah Hendrickson ist neue Weltmeisterin im Skispringen.

Carina Vogt ist nur knapp an einer WM-Medaille vorbeigeflogen. Die 21-Jährige aus Degenfeld landete in Val di Fiemme auf einem starken fünften Platz und verpasste mit 225,4 Punkten das Podest um 11,8 Zähler.

Neue Weltmeisterin ist die 18 Jahre alte Amerikanerin Sarah Hendrickson (253,7 Punkte), die vor der 16-jährigen Sara Takanashi (Japan/251,0) und Jacqueline Seifriedsberger aus Österreich (237,2) Gold in der ab 2014 olympischen Sportart holte.

Gräßler zeigt sich zufrieden

"Ich war zuerst etwas enttäuscht, aber es ist ein guter fünfter Platz. Die ersten Drei haben es verdient", sagte Vogt. Bundestrainer Andreas Bauer war mit dem Resultat mehr als zufrieden: "Carina ist mit der Schanze vom ersten Training an sehr gut zurechtgekommen. Wir sind froh, dass wir hier um die Medaillen mitspringen konnten."

Vogt, die vor zwei Wochen in Japan erstmals in ihrer Karriere auf ein Weltcup-Podest geflogen war, dürfte damit auch am Sonntag im erstmals ausgetragenen Mixed-Wettbewerb an den Start gehen.

Das gute deutsche Ergebnis komplettierten die ehemalige Vize-Weltmeisterin Ulrike Gräßler (Klingenthal/201,9) und Svenja Würth (Baiersbronn/193,9) auf den Rängen elf beziehungsweise 21.

"Ich habe einen guten Sprung gezeigt. Nach dem Saisonverlauf kann ich mehr als zufrieden sein", sagte Gräßler, die erst spät zu ihrer alten Form gefunden hatte. Nicht in den zweiten Durchgang schafft es Katharina Althaus (Oberstdorf), die Platz 32 belegte.

Skispringen: Die Termine 2012/2013

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung