Auf der Natureisbahn in St. Moritz

Arndt gewinnt WM-Gold im Vierer

SID
Sonntag, 03.02.2013 | 12:59 Uhr
Maximilian Arndt hat seinen ersten WM-Titel in St. Moritz gewinnen können
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Maximilian Arndt ist zum ersten WM-Titel seiner Karriere gerast. Der 25-Jährige setzte sich in der Königsdisziplin Vierer mit 0,47 Sekunden Vorsprung vor Alexander Subkow durch.

Bobpilot Maximilian Arndt (Oberhof) hat den ersten WM-Titel seiner Karriere gewonnen. Der 25-Jährige setzte sich auf der Natureisbahn in St. Moritz in der Königsdisziplin Vierer mit 0,47 Sekunden Vorsprung vor seinem russischen Rivalen Alexander Subkow durch. WM-Bronze ging an Steven Holcomb aus den USA (+0,59).

"Ich bin einfach nur glücklich, es fühlt sich gut an. Die Jungs haben einen grandiosen Job gemacht, einfach nur geil", sagte Arndt mit dem Pokal in der Hand.

Glückwünsche kamen von Bundestrainer Christoph Langen: "Das war sensationell von Max, Hut ab. Er hat das wirklich weltmeisterlich gemacht."

Thomas Florschütz (Riesa), der auf Bronze gehofft hatte, wurde im zweitschnellsten deutschen Bob Siebter (0,74). "Er hat gekämpft wie ein Bär, aber es hat einfach nicht gereicht", sagte Langen. Manuel Machata (Potsdam) landete auf Platz acht (+1,01), Francesco Friedrich (Oberbärenburg) kam mit 1,41 Sekunden Rückstand auf Position 13 ins Ziel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung