Viereinhalb Monate

"Skandalnudel" Olli zu Haftstrafe verurteilt

SID
Mittwoch, 09.01.2013 | 17:52 Uhr
Der finnische Ex-Skispringer Harri Olli sorgte abseits der Schanzen für zahlreiche Skandale
© Getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 6
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Ein Gericht im finnischen Lahti hat Harri Olli zu viereinhalb Monaten Gefängnis verurteilt. Der 27-Jährige war wegen Körperverletzung und Fahrens unter Alkoholeinfluss angeklagt.

Olli, WM-Zweiter von 2007, kann die Strafe jedoch mit Sozialdiensteinsätzen über 130 Tage verbüßen.

Der 27-Jährige war wegen Körperverletzung und Fahrens unter Alkoholeinfluss angeklagt.

Olli hatte im Januar 2012 mit nur 25 Jahren seine Karriere beendet. Zuvor war er aus dem Nationalkader geflogen, nachdem er der Jury in Kuusamo den Mittelfinger gezeigt hatte.

2008 hatte Olli Schlagzeilen produziert, als er eine Mannschaftsfeier schwänzte und sich stattdessen mit zwei Frauen auf seinem Zimmer vergnügte. Zuletzt arbeitete er an einem Comeback, schafft es aber nicht ins Weltcup-Team.

Der Skisprung-Kalender im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung